TREIBHOLZ-INSTALLATIONEN. Aus schlanken Treibhölzern und gesägten Leisten, die ich farbig bemale, entstehen diese Wandobjekte für Innen und Außen. Sie symbolisieren für mich den steten Wechsel von Ebbe und Flut, den Gezeiten und dem Wechsel von dem was ist zu dem was war. Es gibt eine Kraft, die diese natürlichen Wandel immer in Balance hält, so wie symbolisch auf den einzelnen Installationen, gewebte Drähte oder Seile optisch für einen gewissen „Halt“ sorgen. Die natürlich verfärbten Treibholzer und meine handgemalten Leisten ergeben zusammen ein harmonisches Ganzes, das z.B. für den Sonnenaufgang, einen nebligen Tag oder die schöne Elbe steht. Auf der Rückseite der Objekte läuft ein stabiles Querbrett mit Ösen für eine optimale Befestigung an Deiner Wand. Aktuelle Installationen kannst Du Dir im Shop ansehen.