ACRYL MALEREI

ACRYL MALEREI. Seit über 30 Jahren arbeite ich mit Acryl. Dabei fasziniert mich besonders die Möglichkeit die Farbe selbst, ganz lässig, mit verschiedensten Materialien und Techniken zu mischen. Steine, Sand, Papier, Wasser, Alkohol, Öle … dem kreativen Schaffensprozess sind keine Grenzen gesetzt. Derzeit arbeite ich viel mit der Acrylic Pouring Technik. Dabei wird die Farbe auf verschiedenste Weisen verflüssigt und gegossen, gepustet und gezogen. Es ist wie ein kreativer Rausch und der Experimentierfaktor hat etwas alchemistisches. Unter dem Menüpunkt Shop kannst Du jedes Werk in verschiedenen Ansichten sehen und bei Gefallen kaufen.

STRAND-MAGNETE

STRAND-MAGNETE. Sandstrände sind etwas Feines aber Strandabschnitte mit Kieseln und Sedimentgestein sind eine wahre Fundgrube. Meine gesammelten Schätze kommen aus der Nord- und Ostsee, dem Atlantik und natürlichen Flussufern. Jedes Steinchen bemale ich von Hand mit Tinte und Acrylfarbe. Zum Schutz der Motive wird jeder Stein final lackiert. Auf der Rückseite befindet sich eine Magnetscheibe, so dass man die kleinen Schmuckstücke z.B. prima am Kühlschrank anbringen kann. Momentan kannst Du meine „Strand-Magnete“ nur im Stadtkutter, in der Weidenallee einkaufen. Am besten erkundigst Du Dich vorher telefonisch nach den Öffnungszeiten. Jeder Magnet kostet 5,-€.

ARMBÄNDCHEN

ARMBÄNDER MIT GEHÄMMERTEN SCHAUMKRÖNCHEN. Beim Arbeiten mit Silber- und Kupferdraht für meine Gezeiten-Geschmeide kam ich eines Tages beim spielerischen Biegen darauf kleine Kringel zu drehen. Diese dann mit dem Stanzhammer zu glätten, so dass eine stabile, flache Spirale entsteht. Et voîla! Geboren war das erste „Schaumkrönchen“ da mich diese Form an umschlagenden Wellen erinnert. Alle Armbändchen sind selbst gefädelt auf elastischem, hochhaltbaren Schmuckgummi. Die Schaumkrönchen sind aus Silber- oder Kupferdraht. Die Perlen sind aus Glas, Holz und Muscheln. Kein Plastik! In meinem Shop kannst Du stöbern und Dir oder Anderen eine Freude machen. 

GEZEITEN-GESCHMEIDE

GEZEITEN-GESCHMEIDE – GESCHENKE DES MEERES. Alle Steine, die ich am Strand sammle und für meine Schmuckstücke verwende, sind reine Natursteine. Sie werden weder beschliffen noch irgendwie in ihrer Form verändert. Der energetische Zustand des Steines bleibt völlig unangetastet. + + Ich arbeite in der „wire wrapping“ Technik. Dabei wird der Edelmetalldraht sanft per Hand gebogen und in Form gebracht, sodass der Stein sinnbildlich davon „umarmt“ wird. Alle Fassungen bestehen aus Silber- und Kupferdraht oder massiven Sterling-Silberdraht. Die natürliche Oxidierung und langsame „Veralterung“ der Metalle – ähnlich den Fältchen unserer Haut – ist gewollt und ein bewusstes Stilmittel. Wem dieser natürliche Prozess nicht zusagt, kann mit einem Baumwolltuch sanft über die Oberflächen reiben und so den Anhänger leicht „botoxen“. Alle aktuellen Stücke kannst Du Dir im Shop ansehen.

INSTALLATIONEN

TREIBHOLZ-INSTALLATIONEN. Aus schlanken Treibhölzern und gesägten Leisten, die ich farbig bemale, entstehen diese Wandobjekte für Innen und Außen. Sie symbolisieren für mich den steten Wechsel von Ebbe und Flut, den Gezeiten und dem Wechsel von dem was ist zu dem was war. Es gibt eine Kraft, die diese natürlichen Wandel immer in Balance hält, so wie symbolisch auf den einzelnen Installationen, gewebte Drähte oder Seile optisch für einen gewissen „Halt“ sorgen. Die natürlich verfärbten Treibholzer und meine handgemalten Leisten ergeben zusammen ein harmonisches Ganzes, das z.B. für den Sonnenaufgang, einen nebligen Tag oder die schöne Elbe steht. Auf der Rückseite der Objekte läuft ein stabiles Querbrett mit Ösen für eine optimale Befestigung an Deiner Wand. Aktuelle Installationen kannst Du Dir im Shop ansehen.

PALMATORIAS

PALMATORIAS. Aus feinen Treibholz-Ästen baue ich diese Windlichter für Haus und Garten. Die einzelnen Hölzer sind auf einen massiven runden Holzkern genagelt und so gut wie unkaputtbar. Das äußere Tau dient nur dekorativem Zweck. Innen befindet sich ein größeres Glas in dem man wahlweise eine große Kerze oder Teelichter brennen lassen kann. Die tanzenden Schatteneffekte, die solch eine „Palmatoria“ an die Wand wirft, erinnern an ein Lagerfeuer und schaffen eine ganz besonders natürlich Atmosphäre.

KUNSTSTÜCKCHEN

KUNSTSTÜCKCHEN. Die getrockneten Farbtümpelchen meiner Gemälde, die bei der Acrylic Pouring Technik entstehen, sind das Herz dieser feinen Anhänger. Unter einem Glas-Cabochon zu einem Medaillon gefasst und an einem silberfarbenen Kettchen – oder schwarzem Lederband – sind sie ein aussergewöhnliches Schmuckstück und jedes ein absolutes Unikat. – Aktuelle Stücke findest Du derzeit im Stadtkutter in Hamburg oder bei hier auf meiner website im Shop. Jeder Anhänger inklusive Band oder Kettchen kostet 15,-€.

HANDTUCHHALTERCHEN

HANDTUCHHALTER. Beim Treibholz-Sammeln stoße ich immer wieder auf kuriose Stücke, die sich aufgrund ihres Formates oder ihrer Beschaffenheit nicht für ein klassisches „Gezeiten-Holz eignen. So entstand die Idee, aus diesen „Individualisten“ eine ganz andere Kunstform zu schaffen. Per Hand gebogene antike Silberlöffel und Zuckerzangen bilden den Haken für diese Handtuchhalterchen aus Treibholz. Wenn Du Deine Wohnung damit verschönern möchtest kannst Du hier im online-shop einkaufen, oder Du schaust im Stadtkutter in Hamburg vorbei.

GEZEITEN-HÖLZER

GEZEITEN-HÖLZER – SEHNSUCHT NACH MEER. Die Weite der See, der Wind und ein endloser Horizont … An den Stränden unserer herrlichen Welt halte ich nach Strandgut und Treibholz Ausschau. In liebevoller Handarbeit und einer figgelinschen Technik, die ich selber entwickelt habe, bringe ich meine Fotos auf das Holz. Dabei ist es mir besonders wichtig jedes Holz mit dem richtigen Motiv zu „vermählen“. Es entsteht dabei – ganz wie bei einer Hochzeit – eine neue, wunderbare Verbindung, die den Charakter beider Seiten verstärkt. Den Fundort jedes Holzes vermerke ich auf dessen Rückseite. So ist ein Teil seiner geheimnisvollen Reise dokumentiert.   |  Wenn Dir diese Arbeiten gefallen, sieh Dir auch unter dem GALLERY Menü weitere Kunstwerke an.